DenkWege zu Luther

Das bundesweite Projekt der Ev. Akademien Sachsen-Anhalt und Thüringen zur philosophischen, kulturellen und religionskundlichen Bildung mit Jugendlichen zum Reformationsjubiläum 2017 [www.DenkWege-zu-Luther.de]



DenkWege zu Luther
Logo der Lutherdekade - Luther 2017


Das Projekt ist beendet. Auf Wiedersehen.



SehWege zu Luther



Das Projekt "DenkWege zu Luther" ist beendet.
Daher ist auch die Seite für unser Teilprojekt "SehWege zu Luther" abgeschaltet.


Für Informationen, Vorträge oder Seminare zu den SehWegen zu Luther kann ihr Autor Prof. Josef Walch angefragt werden: walch (at) gmx.de

Die 10 Bausteine mit jeweils drei Modulen (1.Thematischer und methodischer Leitfaden / 2. Materialsammlung / 3. Arbeitsblatt für Schüler und Seminarteilnehmer) umfassen folgende Themen:

Luther-Bildnisse
Der Wittenberger Reformationsaltar
Luther als Hercules Germanicus
Martin Luther im Film
Cranachs Bibelillustrationen
Martin Luther und das Paradies
Die Wahrheit anders sagen: Martin Luther und die Fabel
Philosophieren über Kunst – Cranachs „Zehn-Gebote-Tafel“
Cranach 2.0
Luther-Kitsch

Mit Fragen zur Verfügbarkeit der Materialien für Unterrichts- bzw. Seminarzwecke oder zu weiteren Kooperationsmöglichkeiten bei Bildungsveranstaltungen wenden Sie sich bitte an den Projektleiter Carsten Passin: passin (at) philopage.de
 
  • Logo der Lutherdekade Luther 2017
  • "DenkWege zu Luther" ist Teil der
    Lutherdekade zur Vorbereitung
    des Reformationsjubiläums 2017
  • Träger des Projektes "DenkWege
    zu Luther" sind die Ev. Akademien
    in Sachsen-Anhalt und Tühringen
  • Logo Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt
  • Logo Evangelische Akademie Thueringen
Das Projekt wird gefördert durch:
  • Logo des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
  • Logo Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
  • Logo Bundesland Sachsen-Anhalt
  • Logo Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM)
Hinweis: Der Projektname "DenkWege zu Luther" ist eine eingetragene Wortmarke der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V. in der Lutherstadt Wittenberg.
Das Projekt „DenkWege zu Luther” ist beendet. Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Auf Wiedersehen!