Reformation & Toleranz

Anregungen zum Philosophieren mit Jugendlichen aus dem Projekt „DenkWege zu Luther



 
 




Reformation und Toleranz - Druckfassung



Zur offiziellen Eröffnung des Themenjahres 2013 „Reformation und Toleranz“ in Worms ist im Auftrag der Mitteldeutschen Kommunikationsplattform der AG Schule und Bildung des Lenkungsausschusses der Lutherdekade eine gedruckte Praxishandreichung der „DenkWege zu Luther“ erschienen.

Sie begleitet diese Online-Publikation und kann bei den Evangelischen Akademien in Sachsen-Anhalt und Thüringen bestellt werden.

Zur Bestellung...
Das Themenheft steht hier online als PDF zur Verfügung.
Downloadmöglichkeit für das Coverbild hier


Der gedruckte Text gibt Anlaß zu einem Mißverständnis: Wo an einigen Stellen von Wiedertäufern die Rede ist, ist das die zitierte Bezeichnung der Täufer in der zeitgenössischen Verwendung ihrer Gegner. Aus Respekt vor den Opfern der Täuferverfolgungen sollten die fehlenden Anführungsstriche mitgelesen werden, da dieser Ausdruck in der damaligen Zeit pejorativ verwendet wurde und nicht der Selbstbezeichnung der Täufer entspricht.
 


Reformation und Toleranz ist eine Publikation aus dem Projekt DenkWege zu Luther


  • Logo der Lutherdekade Luther 2017
  • "DenkWege zu Luther" ist Teil der
    Lutherdekade zur Vorbereitung
    des Reformationsjubiläums 2017
  • Träger des Projektes "DenkWege
    zu Luther" sind die Ev. Akademien
    in Sachsen-Anhalt und Thüringen
  • Logo Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt
  • Logo Evangelische Akademie Thueringen
 

 
Das Projekt wird gefördert durch:
  • Logo des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
  • Logo Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
  • Logo Bundesland Sachsen-Anhalt
  • Logo Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM)
 
Hinweis: Der Projektname "DenkWege zu Luther" ist eine eingetragene Wortmarke der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V. in der Lutherstadt Wittenberg.
 
Das Projekt „DenkWege zu Luther” ist beendet. Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Auf Wiedersehen!